Kriminalität

Geldwäscherei

Der Meldestelle für Geldwäscherei (MROS) im Bundesamt für Polizei (fedpol) kommt eine Relais- und Filterfunktion zwischen den Finanzintermediären und den Strafverfolgungsbehörden zu. weiter weiter

 

Menschenhandel / Menschenschmuggel

Die Koordinationsstelle gegen Menschenhandel und Menschenschmuggel (KSMM) erarbeitet Strategien und Instrumente gegen Menschenhandel in den Bereichen Prävention, Strafverfolgung und Opferschutz sowie gegen gewerbsmässigen Menschenschmuggel. Die Bundeskriminalpolizei (BKP) unterstützt als nationale Zentralstelle die Strafverfolgungsbehörden des In- und Auslandes in der Bekämpfung des Menschenhandels und Menschenschmuggels. Sie koordiniert die Ermittlungen und unterhält ein internationales Verbindungsnetz. weiter weiter

 

Cybercrime

Die nationale Koordinationsstelle zur Bekämpfung der Internet-Kriminalität (KOBIK) ist die zentrale Anlaufstelle für Personen, die verdächtige Internet-Inhalte melden möchten. weiter weiter

 

Falschgeld
Die schweizerische Zentralstelle zur Bekämpfung der Falschmünzerei ist im Bundesamt für Polizei in der Hauptabteilung Bundeskriminalpolizei integriert. Die Zentralstelle überprüft und registriert kursfähige falsche und verfälschte Banknoten und Münzen. weiter weiter