Bundesamt für Justiz

Beglaubigung des Strafregisterauszuges durch die Bundeskanzlei

Eine Beglaubigung ist notwendig, wenn der Auszug von einer ausländischen Behörde oder Botschaft verlangt wird (z.B. für ein Visum).

Sind Sie noch nicht im Besitze eines Strafregisterauszuges? Sie können direkt gegen Aufpreis einen beglaubigten Auszug bestellen (Bestellvorgang Bestellvorgang).

Besitzen Sie schon einen Strafregisterauszug und möchten diesen beglaubigen lassen?

1. Sind auf dem Strafregisterauszug keine Urteile aufgeführt ("Ist im Strafregister nicht verzeichnet")? Dann lassen Sie uns den Auszug mit dem Vermerk "Bitte Unterschrift für Beglaubigung" an folgende Adresse zukommen:

Schweizerisches Strafregister
Dienst für Private
Bundesrain 20
3003 Bern

Wir werden Ihnen den Auszug dann unterschrieben wieder an Ihre Adresse senden.

Im Anschluss gehen Sie bitte wie folgt vor:
Vermerken Sie, dass Sie den Auszug beglaubigen lassen möchten. Geben Sie das Land an, für welches das Dokument bestimmt ist und senden Sie beides an die Bundeskanzlei (Adresse siehe unten).

Die Kosten belaufen sich auf CHF 20.-- pro Beglaubigung. Bitte legen Sie das Geld bar bei oder lassen Sie der Bundeskanzlei die Postquittung über die einbezahlte Gebühr (Postkonto 30-349292-2) zukommen.

2. Sind auf dem Strafregisterauszug Urteile aufgeführt? Gehen Sie bitte wie folgt vor:
Vermerken Sie, dass Sie den Auszug beglaubigen lassen möchten. Geben Sie das Land an, für welches das Dokument bestimmt ist und senden Sie beides an die Bundeskanzlei (Adresse siehe unten).

Die Kosten belaufen sich auf CHF 20.-- pro Beglaubigung. Bitte legen Sie das Geld bar bei oder lassen Sie der Bundeskanzlei die Postquittung über die einbezahlte Gebühr (Postkonto 30-349292-2) zukommen.

Bei weiteren Fragen zur Beglaubigung wenden Sie sich bitte an:

Schweizerische Bundeskanzlei
Legalisationen
Gurtengasse 5
CH-3003 Bern
T +41 58 462 37 69
Kontakt