Fragen und Antworten: Volksinitiative "Für den Schutz vor Waffengewalt"

7. Wie viele Waffen gibt es in der CH in Privatbesitz?

Wieviele Feuerwaffen sich in schweizerischen Haushalten befinden, lässt sich nur schätzen. Grund dafür ist, dass das Waffengesetz und das entsprechenden Bewilligungs- und Kontrollsystem erst 1999 in Kraft trat. Es ist von einer Gesamtzahl von um die zwei Millionen Waffen auszugehen, wovon mehr als die Hälfte ehemalige (rund 900'000) und aktuelle (rund 260'000) Armeewaffen sind. In den kantonalen Informationssystemen sind etwa 600'000 Waffen registriert. Somit ist davon auszugehen, dass etwa 240'000 nicht registriert sind.

Kontakt/Rückfragen: EJPD

Kontakt / Rückfragen
Informationsdienst EJPD, T +41 58 462 18 18, Kontakt
Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport, T +41 58 464 50 58, Kontakt