Generalsekretariat EJPD

Generalsekretariat EJPD, Bundeshaus West

Generalsekretariat EJPD, Bundeshaus West

"Das Generalsekretariat ist die Stabstelle der Departementsvorsteherin."

Das Generalsekretariat schafft für die Chefin des EJPD, Frau Bundesrätin Simonetta Sommaruga, günstige Voraussetzungen, die es ihr erlauben, ihre Aufgaben als Departementsvorsteherin, als Regierungsmitglied und als wichtiger Informationsträger gegenüber der Öffentlichkeit zu erfüllen. Hier werden die Entscheidungsgrundlagen für Bundesrats-, Parlaments- und andere wichtige Geschäfte bereitgestellt, Tätigkeiten des Departements initiiert, geplant und koordiniert, wie auch die zur Verfügung stehenden Mittel bewirtschaftet.

Das Generalsekretariat unterstützt die Bundesämter des Departements bei der Planung und bei der Erreichung der Ziele sowie bei der Erfüllung von Aufträgen. Für die anderen Departemente, die Bundeskanzlei, das Parlament und die Kantone ist das Generalsekretariat die zentrale Anlauf-, Auskunfts- und Koordinationsstelle.

Dem Generalsekretariat administrativ zugeordnet, wenn auch in ihrer Tätigkeit unabhängig und nur dem Gesetz unterworfen, sind die Sekretariate der Eidgenössischen Spielbankenkommission sowie der Nationalen Kommission zur Verhütung von Folter. Die Eidgenössische Schiedskommission (ESchK) prüft und genehmigt die von den Verwertungsgesellschaften vorgelegten Tarife für die der Bundesaufsicht unterstellte Verwertung von Urheberrechten und verwandten Schutzrechten.

 

 
Adresse
Generalsekretariat EJPD
Bundeshaus West
CH-3003 Bern
T +41 58 462 21 11, F +41 58 462 78 32
Kontakt
Information
Informationsdienst EJPD
Bundeshaus West
CH-3003 Bern
T +41 58 462 18 18, F +41 58 462 40 82
Kontakt