Medienmitteilungen 2002

20.12.2002Bundesrat genehmigt Rückübernahmeabkommen mit Westafrika
17.12.2002Personen-Freizügigkeitsabkommen mit der EU: Erste Bilanz nach fünf Monaten
12.12.2002Rückübernahmeabkommen zwischen der Schweiz und Schweden
12.12.2002Neue Rahmenvereinbarung: Seelsorgedienst für Asylsuchende
13.11.2002Angola: Rückkehr wieder zumutbar und Rückkehrhilfeprogramm
05.11.2002Projekt DUO: Erste Bilanz ist positiv
01.11.2002Der Ausländeranteil beträgt Ende August 2002 19,8%
30.10.2002Neue Kontingente für Nicht-EU/EFTA -Ausländerinnen und -Ausländer
24.10.2002Rückübernahmeabkommen mit Armenien und Kirgisistan
15.10.2002Die SVP-Asylinitiative ist eine Scheinlösung
11.10.2002Asylsuchende aus Afrika: Erste Massnahmen werden umgesetzt
01.10.2002Asylsuchende aus Rumänien: Verlegung von Vallorbe und Chiasso nach Mollis (GL)
26.09.2002Rumänische Asylsuchende: Schnelle Gesuchsprüfung und Vorbereitung der Rückkehr
26.09.2002Eröffnung Empfangsstelle Kreuzlingen
17.09.2002Ministerkonferenz des Europarates zu Migrations- und Integrationsfragen in Helsinki
11.09.2002Stephan Arnold wird neuer Vizedirektor beim Bundesamt für Flüchtlinge
05.09.2002Afghanistan – Entscheidstopp aufgehoben
29.08.2002Das Bundesamt für Flüchtlinge an der OGA
22.08.2002Mazedonien: Rückkehrhilfeprogramm
22.08.2002Mario Gattiker wird Chef der Abteilung "Integration und Bürgerrecht" im BFA und verlässt die EKA
26.06.2002Teilrevision Asylgesetz: Richtungsentscheide
25.06.2002Der Ausländeranteil beträgt Ende April 2002 19,8%
21.06.2002EKF: Harmonisierung statt Verschärfung
29.05.2002Neues Informationssystem im Ausländer- und Asylbereich
07.05.2002Praxisänderung für Angehörige ethnischer Minderheiten aus dem Kosovo
24.04.2002Teilrevision des Asylgesetzes
22.04.2002Neuer Informationsbeauftragter beim BFA
19.04.2002Freizügigkeitsabkommen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union
09.04.2002Afghanistan – Unterstützung für freiwillige Rückkehrende
08.03.2002"Frauen begegnen Frauen" - Weltfrauentag im Bundesamt für Flüchtlinge 2002
08.03.2002Neues Bundesgesetz über Ausländerinnen und Ausländer
01.03.2002Der Ausländeranteil beträgt Ende Dezember 2001 19,7%
26.02.2002Urs Winkler wird neuer Vizedirektor beim Bundesamt für Flüchtlinge
31.01.2002Personen des Asylbereichs und ausländische Schwarzarbeiter auf dem Schweizer Arbeitsmarkt